Mommens Lebenswerk

Theodor Mommsen Die Römische Geschichte zählt zu den bekanntesten Werken von Theodor Mommsen und erschien bereits Mitte des 19. Jahrhunderts in drei Bänden. Der Buchband ist auch heute noch ein Standardwerk für Historiker, die sich mit dem Römischen Reich beschäftigten. Weitere Werke Mommsens wie z.B. die große Sammlung römischer Urkunden machten Ihn bereits zu seinen Lebzeiten zu einem anerkannten Historiker.